Sponsoren & Partner

Sponsoren und Spender – Vielen Dank!

Firmen, Geschäfte und Institutionen von und rund um Lengnau haben den Ferienpass grosszügig unterstüzt und damit ein tolles und abwechslungsreiches Kursangebot ermöglicht. Das ist keine Selbstverständlichkeit! Im Namen der Kinder und Jugendlichen danken wir recht herzlich!

2i Individuell Interier AG, Auto Marino&Genier GmbH, Automosconi, BEKB Lengnau, Burgergemeinde, CHD-Consulting GmbH, City Offset, Grenchen, Coiffeur Papillon, Coiffure Lifestyle, Coolmann AG, Denner (Lopis AG), Drogerie Renfer, EKKO Meister, Elektro Carrel AG, Epos, Fahrzeugelektro Stauffer, Friedrich Gloor AG, Garage Arni, Garage Mantegani, Garage Thomi AG, Gebr. Scheurer, Gemeinde Lengnau, Gemeinnütziger Frauenverein, Geno Apotheke, Gyger&Calvo, Meinisberg, Habegger Malerei, Hübscher Garten- und Forstgeräte, ISP Electro Soloutions AG, Kinesiologie Praxis Vallesi, Kocher Kaminbau, Kosmetik-Institut Linda Fischer, Kümin Baumpflege, lengnau.bewegt, Die Mobiliar, Mollet AG, Nähboutique Elisabeth, Pauli Uhrenservice AG, Pedro Miguel, Physio Puma AG, Restaurant Ricks, Schlup Papeterie, Traktoren Spahr, Verschönerungsverein Lengnau, Voi, Walter Lanz AG

Ein riesiges DANKE an ALLE, die für uns Kurse durchführen!

Äusserst wichtig sind insbesondere jene für uns, die ihren Kurs uns kostenlos oder zu reduzierten Kosten anbieten. Somit ist es uns möglich dieses abwechslungsreiche und spannede Ferienprogramm zum attraktiven Ferienpass-Preis von CHF 20.- pro Kind anzubieten.

Und ohne das Abwartteam unter der Leitung von Gaston Phillot wäre der Ferienpass auch nicht der Ferienpass. Der Ferienpass kann Schulräume und Turnhallen während der Ferienzeit benutzen. Ganz herzlichen Dank den Abwarten Gaston Phillot, Stefan Ammann und Christian Zingg für die tolle Zusammenarbeit sowie die grosszügige Unterstützung der Gemeinde Lengnau.

Merci euch allen für euer Engagement!