Teilnahmebedingungen

Der Ferienpass Lengnau wird im Namen der Gemeinde Lengnau b. Biel durchgeführt und soll Kindern während zwei Herbstferienwochen ein vielfältiges Kursangebot zur Unterhaltung ermöglichen. Das FerienpassTeam arbeitet ehrenamtlich. Für ein gutes Gelingen aller Beteiligten sind einige wichtige Regeln bzw. Bedingungen notwendig:
  • Teilnehmen: Es gilt nur für angemeldete Kindergarten und Schulkinder. Das Angebot ist für die Kindergartenschüler und Schüler der Gemeinde Lengnau sowie in Lengnau wohnhafte Kinder/Jugendliche - Kindergarten 4 Jahre bis 16 Jahre.
    Bitte keine Geschwister/Freunde, die nicht angemeldet sind, mitnehmen.
  • Alter: Für die Teilnahme der Kurse ist das Geburtsdatum entscheidend.
  • Teilnahmekosten: Diese betragen pro Kind 20.-
  • Kurszuteilung: Diese erfolgt nach einem Zufallsprinzip bei welchem das Ferienpass Team keinen Einfluss hat.
  • Zahlung: Im Familienkonto ist die Aufforderung zur Zahlung nach der Schliessung der Restplatzbörse ersichtlich. Zudem wird eine Mail an die registrierte Adresse gesendet mit der Aufforderung zur Zahlung innert 10 Tagen.
  • Anmeldung: Nur mit Eingang der Zahlung ist die Anmeldung für den Ferienpass definitiv.
  • Abmelden: Ist eine Frage des Anstandes! Im Verhinderungsfall melde dich zwingend telefonisch bei dem für den Kurs zuständigen Ferienpass-Teammitglied ab. Wir kontrollieren die Anwesenheiten bei jedem Kurs. Du gibst so einem anderen Kind die Chance nachzurücken.
  • Transport: Das Ferienpassteam ist nicht für den Transport zu den Kursen verantwortlich. Dies ist Sache der Eltern.
  • Pünktlichkeit: Bitte die Kinder zum Vorgegebenen Zeitpunkt bringen und auch pünktlich wieder abholen.
  • Versicherung: Ist Sache der Teilnehmenden. Teilnahme auf eigenes Risiko. Wir bitten um Einhalten der jeweils in den Kursen vorgegebenen Regeln.
  • Fotos: Für Illustrationen auf unserer Website sowie Berichterstattungen werden wir fotografieren. Wer explizit wünscht, dass kein Foto von sich resp. seinem Kind verwendet wird, meldet dies bitte dem Ferienpass-Team per Mail ferienpass.lengnau@gmail.com. Wenn keine Meldung vorliegt dürfen die Fotos für die Website und Berichte in den Lengnauer Notizen und Zeitungen verwendet werden.